Reform gestoppt

VonRA Chr. Kernbach

Reform gestoppt

Die Reform des Verkehrszentralregisters, wie sie vom Bundesverkehrsministerium geplant war, ist vorerst gestoppt.

In seiner Sitzung vom 07.06.2013 stimmte der Bundesrat gegen die geplanten Änderungen und rief den Vermittlungsausschuss an.

Die geplanten Reformen sollten für Führerscheininhaber zu Vereinfachungen führen.

Quelle : Bundesrat

Über den Autor

RA Chr. Kernbach administrator

Schreibe eine Antwort